Dieses neue Wundermaterial soll viele Probleme lösen


Wenn ihr noch mehr über Smash Packaging und nachhaltigere Verpackungsmöglichkeiten erfahren wollt, schaut gerne mal bei den Sustainables von Merck vorbei und probiert ihr neues Spiel aus: #alwayscurious

Vielen dank an Merck für die Unterstützung dieses Videos!

Wir haben in Deutschland zu viel Verpackungsmüll – 2018 waren es 18,9 Millionen Tonnen und die Tendenz ist steigend. Das sind 227 Kilogramm pro Kopf im Jahr, also für jeden von uns mehr als ein halbes Kilo Plastikmüll am Tag. Da muss dringend etwas unternommen werden. Allerdings ist das nicht so einfach: In vielen Bereichen unseres Alltags brauchen wir Verpackungen. Heute schauen wir uns mal genauer an, wo wir Verpackungen einsparen können, welche innovativen Ideen es gibt, Müll in Zukunft zu vermeiden und wie große Konzerne nachhaltiger werden.

Breaking Lab bei Instagram:

Quellen:
Quelle 1:

Quelle 2:

Quelle 3:

Quelle 4:

Quelle 5:

Quelle 6:

Quelle 7:

Quelle 8:

Quelle 9:

Quelle 10:

Quelle 11:

Quelle 12:

Quelle 13:

Quelle 14:

Quelle 15:

Quelle 16:

Bildquellen:

https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Cyanobacteria_Aggregation2.jpg

https://uni-tuebingen.de/news-default/article/neue-forschungsgruppe-zum-stoffwechsel-der-cyanobakterien/

https://reset.org/blog/die-milch-machts-essbare-verpackungen-aus-milchproteinen-koennten-plastik-ersetzen-04112018

Ich bin Jacob Beautemps und mache gerade meinen Doktor an der Universität zu Köln. Vor drei Jahren habe ich zusammen mit Philip Häusser diesen YouTube Kanal gegründet und seit 2018 stehe ich nun selbst vor der Kamera. In meiner Forschung an der Uni geht es um das Thema “What comprises a successful educational YouTube video?: the optimization of YouTube videos’ educational value through the analysis of viewer behavior and development via machine learning.” Oder kurzgesagt: Wie lernt man auf YouTube und wie können wir das mit künstlicher Intelligenz optimieren. Dies fließt natürlich stark in meine YouTube Videos mit ein, denn hier geht es auch darum möglichst viel über Physik, Chemie, Technik und andere naturwissenschaftliche Themen zu lernen.

Hat dir das Video gefallen? Klick auf “Daumen hoch” und lass ein Abo da! Dein Feedback motiviert mich zu neuen Videos. Dankeschön 🙂