Undercover als Chatschreiberin: Falsche Flirts auf Dating-Plattformen | STRG_F


Diese Recherche fing an mit einer Stellenausschreibung: Gesucht wurden da Chat-Schreiber*innen, die auf Dating-Plattformen arbeiten: für den „Internet-Kontakt-Markt“. Dating-Plattformen gibt es unzählige, sie werben mit der Aussicht auf echte Kontakte, Flirts und der ganz großen Liebe. Doch einige dieser Plattformen setzen offenbar Fake-Profile ein, hinter denen sich bezahlte Mitarbeiter*innen verbergen: Männer, Frauen, alt, jung. Diese sind angehalten, ihr ahnungsloses Gegenüber bei der Stange zu halten: Flirts anzufachen, Unterhaltungen mit offenen Fragen weiterzuspinnen. Denn jede Nachricht kostet den User oder die Userin auf der anderen Seite Geld. Wie genau funktioniert das Geschäft mit den Fake Flirts? STRG_F-Reporterin Nadia Kailouli hat sich undercover als Chatschreiberin beworben und hinter die Kulissen zweier Portale geschaut.

Ein Film von Nadia Kailouli und David Diwiak
Kamera und Schnitt: David Diwiak
Mischung: Birte Runge
Redaktion: Anna Orth, Salomé Zadegan

#Dating #Undercover #funk

Die Verbraucherzentrale Bayern hat sich in einer eigenen Untersuchung diverse Dating- und Flirtportale angeschaut. In ihrer Erhebung machen sich 187 Online-Dating-Portale aus, die Fake-Profile einsetzen.
Hier geht es zur Liste:

Tatjana Halm spricht in unserem Interview davon, dass es sich bei der Erwähnung der professionellen Chat-Schreiber in den AGB um „überraschende Klauseln“ handeln könnte. Was das genau ist, könnt ihr in §305c (1) des BGB nachlesen: „Bestimmungen in Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die nach den Umständen, insbesondere nach dem äußeren Erscheinungsbild des Vertrags, so ungewöhnlich sind, dass der Vertragspartner des Verwenders mit ihnen nicht zu rechnen braucht, werden nicht Vertragsbestandteil.

————————————————————————————————————–

Jeden Dienstag!

Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: [email protected]

Ihr wollt nichts verpassen?
Abo:
Twitter:
Instagram:
Facebook:

Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt’s unter:
YouTube:
Web-App:
Facebook:
Impressum: m